Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
Drucken
Kaffeepreis Rohstoff Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen
  • n.a. n.a.
  • n.a.
  • n.a.
Rohstoffart
SoftCommodities
Einheit
US-Cent je Pfund (lb)
Kursart
Indikation
Eröffnungn.a.Hoch / Tief (n.a.) n.a. / n.a. Performance 1 Monat n.a.
Vortagn.a.Hoch / Tief (1 Jahr)n.a. / n.a.Performance 1 Jahr n.a.
Kurse

Historische Kurse zu Kaffeepreis

Keine Daten vorhanden!

Einzelkursabfrage
DatumEröffnungHochTiefSchlussVolumen
Nachrichten

News & Analysen zum Kaffeepreis

Videos zu Kaffeepreis

Fakten und Wissenswertes zu Kaffee

Kaffee ist eines der beliebtesten Getränke der Welt und ein sehr wichtiges Handelsgut. Auf einer Gesamtfläche von circa 10 Millionen Hektar werden heute jährlich rund 129 Millionen Säcke a 60 kg Rohkaffee produziert.

Fast 99% der Gesamtproduktion entfallen auf die beiden Hauptarten Arabica und Robusta. So wird Arabica Kaffee überwiegend in Mittel- und Südamerika angebaut, Robusta Kaffee dagegen wächst in sehr heißen Regionen in Afrika und Asien.

Brasilien ist mit mehr als einem Drittel der Gesamtproduktion der größte Arabica-Erzeuger der Welt. An zweiter Stelle bei der Arabica-Kaffee Produktion folgt Kolumbien.

Die zwei wichtigsten Terminmärkte für Kaffee befinden sich in New York und London. In New York wird über die „Intercontinental Exchange” (ICE) Arabica- und in London über die „Euronext“ Robusta-Kaffee gehandelt. Die gehandelten Kontrakte notieren in US-Cent pro amerikanischem Pfund (lb) und umfassen 37.500 lbs. Das entspricht etwa 260 Säcken a 60 Kilogramm.

Weitere Rohstoff-News

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in Rohstoffe investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie mit geringem Risiko in Rohstoffe investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten
OnVista Blog
CFD-Umfrage mit Gewinnmöglichkeit (OnVistaBlog)
CFD-Umfrage mit Gewinnmöglichkeit

CFD? Schon mal gehört? Vielleicht sogar schon gehandelt? Dann ist Ihre Meinung gefragt.CFDs (die Abkürzung steht für Contracts for Difference - also für Differenzgeschäfte) gibt es bereits seit den 1990er Jahren. Diese spekulativen Derivate wurd...

Interview zum neuen Index-Snapshot: “Das hat uns ü... (OnVistaBlog)
Interview zum neuen Index-Snapshot: “Das hat uns überrascht”

Mareike Teglas ist Product Managerin bei OnVista und für die Weiterentwicklung des Portals verantwortlich. Im Interview spricht sie über die Gestaltung der neuen Übersichtsseiten für Aktienindizes und warum das Feedback der Nutzer so wichtig ist...

Tooltip: Technische Analyse mit Balkencharts (OnVistaBlog)
Tooltip: Technische Analyse mit Balkencharts

Die Technische Analyse (auch Chartanalyse genannt) ist eine Form der Finanzanalyse. Das Ziel ist: Der Blick auf die bisherige Entwicklung von Kursen soll Hinweise auf die mögliche zukünftige Entwicklung liefern und damit zugleich Hinweise auf gü...

zum OnVista Blog