Drucken
  • n.a. GBp
  • n.a.
  • n.a.
Symbol
97GM
Sektor
Bauindustrie
Umrechnung: 0,000 EUR
+15 Min.:Brief n.a.() Kaufen
Eröffnungn.a.Hoch / Tief (n.a.) n.a. / n.a. Gehandelte Aktien (n.a.)
+15 Min.:Geld n.a.() Verkaufen Vortag10,00Hoch / Tief (1 Jahr)1,50 / 1,50Performance 1 Monat / 1 Jahr n.a. / n.a.
Werbung
Logo onvista Exklusive Investmentideen und Trading-Chancen - nur im onvista club Mehr erfahren
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu CRH PLC REG. 7% CUM.PREF.SHS A EO 1,27

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
London Stock Exchang... +15 Min.: n.a. n.a. n.a. n.a. / n.a.
zur Übersicht Handelsplätze
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu CRH PLC

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung28.898,07 Mio EURAnzahl Aktien771.232.422 Stk.Streubesitz80,38%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2023e 2022e 2021 2020
Ergebnis je Aktie (in EUR) 3,30 3,13 2,81 1,31
Dividende je Aktie (in EUR) 1,24 1,16 1,08 0,97
Dividendenrendite (in %) - - - -
KGV 0,00 0,00 0,00 0,00
KCV 0,00 0,00 0,00 0,00
PEG - - - -
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)1.304,80Momentum 250T0,02Gl. Durchschnitt 38T0,84
Vola 250T (in %)450,26RSL (Levy) 30T0,02Gl. Durchschnitt 100T0,84
Momentum 30T0,02RSL (Levy) 250T0,02Gl. Durchschnitt 200T0,84
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu CRH PLC

WKN
932257
ISIN
IE0001827603
Symbol
97GM
Land
Branche
Bauhauptgewerbe
Sektor
Bauindustrie
Typ
n.a.
Nennwert
1,27
Unternehmen
CRH PLC

Firmenprofil zu CRH PLC

Cement Roadstone Holding plc (CRH plc) ist ein weltweit operierender irischer Baustoffhersteller. Zum Kerngeschäft von CRH plc gehören die Bereiche Rohstoffproduktion, Herstellung von Produkten für die Bauindustrie sowie die Vermarktung spezieller Baustoffe. Das Unternehmen ist in allen Sektoren der Bauindustrie vertreten, von Infrastruktur über Neu-, Wohn- und Geschäftsgebäuden bis hin zur Wartung, Reparatur und Renovierung der Objekte. Zum Produktangebot gehören neben Kies, Zement, Asphalt und Fertigbeton auch vorgegossene Formen und Betonprodukte wie Ziegel, Blöcke und Pflastersteine, außerdem Ton und Glas sowie Zaun-, Markisen- und Rollladensysteme. Das Unternehmen gliedert seine Arbeit in den europäischen und den amerikanischen Markt, in denen jeweils die drei Bereiche Materials, Production und Distribution bedient werden. Der europäische Markt umfasst die Aktivitäten des Unternehmens in 17 Ländern, wozu auch die Operationen in Indien, Israel und China zählen. Die verschiedenen Produktionsstätten fertigen Kies, Zement- und Asphaltprodukte, Fertigbeton und Betonprodukte mit niedrigem Kohlenstoffwerten und alternative Brennstoffe. Für die Bau- und Konstruktionsindustrie werden außerdem Backstein- und Glasverkleidungen, Zaun-, Markisen- und Rollladensysteme angeboten. Das amerikanische Segment des Unternehmens bedient 44 Staaten der USA und arbeitet mit einem ähnlichen Produktportfolio wie auf dem europäischen Markt in den Bereichen Infrastruktur, Bauindustrie und im Reparatur- und Wartungssektor. Der wichtigste Geschäftsbereich des Unternehmens ist der Bereich Materials. Die Arbeit in diesem Sektor erwirtschaftete 2013 über die Hälfte des Konzerngewinns. Die Geschäfte umfassen die Rohstoffproduktion von Zuschlagstoffen, Zement, Asphalt und Transportbeton. Unter den Sektor Product fällt die Herstellung von Produkten für die Bauindustrie. Dies sind eine Reihe von Materialien für den Einsatz vor allem im Wohn-und Nichtwohnbau, wie etwa Architektur-und Strukturprodukte und Zubehör. Das Produkt-Segment erwirtschaftete 2013 25 Prozent des Konzerngewinns und war damit wichtiger als das Segment Distribution, in dem 19 Prozent des Gewinns erzielt wurden. In diesem Bereich vermarktet CRH unter anderem Baustoffe an Bauunternehmen oder Sanitär- und Heizungsbetriebe. Die CRH plc entstand 1970 durch due Verschmelzung der Cement Limited und Roadstone, Limited. Das Unternehmen hat Niederlassungen in 35 Ländern, der Unternehmenssitz ist Dublin.Quelle: Facunda financial data GmbH

weitere Infos zu CRH PLC

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu CRH PLC mit anderen Aktien der Branche Bauhauptgewerbe!

Zum Aktien-Finder

onvista Analyzer zu CRH PLC

CRH PLC auf übergewichten gestuft
kaufen
18
halten
3
verkaufen
1
alle Analysen zu CRH PLC

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten