Werbung
Aktienanleihe • Long

AKTIENANLEIHE AUF DEUTSCHE LUFTHANSA AG

WKN GX814WISIN DE000GX814W4Goldman Sachs
Geld20.000 Stk.
82,860 %
-1,96 %-1,660
Brief20.000 Stk.
83,360 %
-1,37 %-1,160
Basiswert
Xetra ·
5,510 EUR
-0,36 %
-0,020

Aktien-/Indexanleihen-Zertifikat-Kennzahlen

Bewertungskennzahlen und Merkmale
Seitwärtsrendite0,67 %
Seitwärtsrendite p.a.1,24 %
Seitwärtsrendite abs.-
Maximalrendite31,72 %
Maximalrendite p.a.58,47 %
Maximalrendite abs.299,94 EUR
Maximale Auszahlung1.000,00 EUR
Kupon pro Periode (31.01.2022 - 24.01.2023)24,55 %
Kupon p.a.25,00 %
Zins-Usance-
Stückzinsen111,81 EUR
Stückzinsen in %11,18 %
Nominalwert1.000,00 EUR
Spread absolut5,00 %
Spread homogenisiert0,04 %
Spread in %0,60 %
Bezugsverhältnis128,205
RückzahlungsartBeides
QuantoNein
Handelsdaten
Letzter Handelstag19.01.2023
Bewertungstag20.01.2023
Rückzahlungstag25.01.2023
Laufzeit
Restlaufzeit197 Tage

Schwellen

DEUTSCHE LUFTHANSA

* Berechnet mit 5,510 EURDEUTSCHE LUFTHANSA

Weitere Kurse

KursquelleKurs aktuell
Zeit
Frankfurt - Zertifikate
Echtzeit
Aktueller Kurs zu AKTIENANLEIHE AUF DEUTSCHE LUFTHANSA AG (Frankfurt - Zertifikate)
82,660 %
Stuttgart
Echtzeit
Aktueller Kurs zu AKTIENANLEIHE AUF DEUTSCHE LUFTHANSA AG (Stuttgart)
83,070 %
gettex
Echtzeit
83,020 %
Goldman Sachs
Echtzeit
83,110 %

Stammdaten

  • Emittent
  • Offizieller Produktname
    Goldman Sachs Bank Europe SE Rev.Con. v.22(23)LHA
  • Produktkategorie
    Anlageprodukte
  • Derivatekategorie
    Aktienanleihe
  • Typ
    Call
  • Ausübungsart
    Europäisch
  • Auszahlungsmethode
    Beides
  • Emissionskurs
    99,63 %
  • Emissionsdatum
    25.01.2022
  • Emissionsvolumen
    10 Mio.
  • Basiswert bei Emission
    6,56 EUR

Produktbeschreibung

Diese Aktienanleihe bezieht sich auf den Basiswert Deutsche Lufthansa AG und hat den Fälligkeitstag am 25.01.2023. Das Produkt ist mit einem Kupon in Höhe von 25,00% p.a. ausgestattet und hat einen Nominalwert von 1.000 EUR. Am Ende der Laufzeit entscheidet die Wertentwicklung des Basiswerts über den Rückzahlungsbetrag. Notiert der Basiswert am Bewertungstag auf oder über dem Basispreis von 7,80 EUR, wird der Nominalbetrag ausbezahlt. Notiert der Basiswert unterhalb des Basispreises, erfolgt eine Lieferung von Anteilen des Basiswertes oder eines Referenzwertpapiers. Die Anzahl an Anteilen wird durch das Bezugsverhältnis von 128,2051 bestimmt, Bruchteile werden in der Regel in bar beglichen.

Produktprospekt

Alle Produktprospekte finden Sie auf der Detail-Seite des Emittenten.