Reverse-Bonus • Short

CAPPED REVERSE BONUS ZERTIFIKAT AUF DAX PERFORMANCE INDEX

WKN
JK7GMQ
Emittent
J.P. Morgan
ISIN
DE000JK7GMQ9
Geld5.000 Stk.
39,060 EUR
-9,33 %-4,020
Brief5.000 Stk.
39,120 EUR
-9,19 %-3,960
Basiswert
Xetra ·
18.595,42 Pkt.
+1,02 %
+188,35

Kursentwicklung

    • Stuttgart
      heute, 14:31:50
      Volumen
      0 Stk.
      235
      Geld
      39,060
      5.000 Stk.
      Brief
      39,120
      5.000 Stk.
      Spread
      0,060
      0,15 %
    • JPMorgan
      heute, 14:31:50
      Volumen
      Geld
      39,060
      5.000 Stk.
      Brief
      39,120
      5.000 Stk.
      Spread
      0,060
      0,15 %

    Bonus-Zertifikat-Kennzahlen

    Bewertungskennzahlen und Merkmale
    Bonusrendite225,95 %
    Bonusrendite p.a.342,97 %
    Bonusauszahlung125,00 EUR
    Maximalrendite p.a.342,20 %
    Maximalertrag86,65 EUR
    Maximale Auszahlung125,00 EUR
    Bezugsverhältnis0,010
    Aufgeld174,10 %
    RückzahlungsartBarausgleich
    QuantoNein
    Handelsdaten
    Letzter Handelstag21.03.2025
    Bewertungstag21.03.2025
    Rückzahlungstag28.03.2025
    Laufzeit
    Restlaufzeit240 Tage

    Schwellen

    DAX

    * Berechnet mit 18.601,70 Pkt.DAX

    Weitere Kurse

    Stammdaten

    • Emittent
    • Offizieller Produktname
      J.P. Morgan Struct. Prod. B.V. REVBONC 28.03.25 DAX
    • Produktkategorie
      Anlageprodukte
    • Derivatekategorie
      Bonus-Zertifikat
    • Typ
      Put
    • Ausübungsart
      Europäisch
    • Auszahlungsmethode
      Barausgleich
    • Emissionskurs
      120,78 EUR
    • Emissionsdatum
      12.04.2024
    • Emissionsvolumen
      30 Mio.
    • Basiswert bei Emission
      18.100,56 Pkt.

    Produktbeschreibung

    Bei diesem Zertifikat handelt es sich um ein Capped-Reverse-Bonus-Zertifikat. Der Anleger profitiert von einer negativen Entwicklung des Basiswertes. Das Produkt ist mit einem Sicherheitslevel, einem Reverse-Level und einem Cap ausgestattet. Notiert der Basiswert während der Laufzeit des Zertifikats nie auf oder über dem Sicherheitslevel erhält der Anleger am Ende der Laufzeit eine Auszahlung in Höhe des Reverse-Levels abzüglich dem Kurses des Basiswertes multipliziert mit dem Bezugsverhältnis, mindestens jedoch den Bonusbetrag und maximal den Höchstbetrag. Wird das Sicherheitslevel berührt oder durchbrochen, verfällt der Anspruch auf den Bonusbetrag und am Ende der Laufzeit wird das Reverse-Level abzüglich dem Kurs des Basiswertes bereinigt um das Bezugsverhältnis ausbezahlt, maximal jedoch der Höchstbetrag.

    Produktprospekt

    Alle Produktprospekte findest du auf der Detail-Seite des Emittenten.

    Anlagethemen