DEUTSCHE INVEST I AFRICA - FC EUR ACC

Fonds
95,570 EUR -0,56 -0,58% 21.07.2017, 08:00:00
WKN: DWS0QP Fondstyp: Aktienfonds
ISIN: LU0329759921 Schwerpunkt: Aktien Afrika
KAG: Deutsche Asset Management S.A.
Brief 95,570 ( n.a. ) Kaufen Eröffnung 95,57 Hoch / Tief (heute) 95,57 / 95,57 Fondsvolumen 71,75 Mio. EUR (Stand: 30.06.2017)
Geld 95,570 ( n.a. ) Verkaufen Vortag 96,13 Hoch / Tief (1 Jahr) 101,42 / 87,72 Performance 1 Monat / 1 Jahr -1,49% / -1,41%
Benchmark
DEUTSCHE INVEST I AFRICA - FC EUR ACC
loading

Alle Kurse zu DEUTSCHE INVEST I AFRICA - FC EUR ACC

Kursquelle Akt. Kurs +/- in % Datum Zeit Geld / Brief
Zur Übersicht Handelsplätze
KAG (EUR) 95,57 EUR -0,56 -0,58% 21.07. 08:00:00 95,570 / 95,570

Performancerangliste des Anlageschwerpunktes

Wie gut ist dieser Fonds im Vergleich zu den Fonds seines Anlageschwerpunktes?

Anlageschwerpunkt: Aktien Afrika

Performance-Kennzahlen zu DEUTSCHE INVEST I AFRICA - FC EUR ACC (KAG)

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Performance -1,49% -1,67% -1,41% -19,40% -24,71% n.a.
relativer Return +0,41% -0,31% -11,64% -43,00% -60,74% n.a.
rel. Return Monatsdurchschnitt +0,41% -0,10% -1,03% -1,55% -1,55% n.a.
2017 2016 2015 2014 2013 2012
Performance im Jahr +1,20% +2,06% -14,53% -2,98% -10,69% +8,62%
1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Sharpe Ratio (annualisiert) -0,09 -0,39 -0,37 -0,28 -0,36 n.a.
Excess Return -1,39% -14,28% -19,55% -18,46% -27,75% n.a.

Risiko-Kennzahlen zu DEUTSCHE INVEST I AFRICA - FC EUR ACC

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Volatilität 13,90% 11,47% 16,35% 18,82% 17,14% n.a.
max. Verlust -3,79% -4,26% -13,51% -36,89% -42,38% n.a.
pos. Monate 0,00% 33,33% 50,00% 55,56% 56,67% n.a.
1-Monats-Hoch -1,49% +2,36% +6,47% +7,60% +7,60% n.a.
1-Monats-Tief -1,49% -1,57% -8,01% -13,25% -13,25% n.a.
Höchstkurs 97,83 98,31 101,42 126,58 138,64 n.a.
Tiefstkurs 94,12 94,12 87,72 79,88 79,88 n.a.
Durchschnittspreis 95,77 96,19 96,10 102,13 108,69 n.a.

Fondsstrategie zu DEUTSCHE INVEST I AFRICA - FC EUR ACC

Deutsche Invest I Africa ist der Fonds für das gesamte Afrika. Derzeit liegt der Schwerpunkt auf Länder wie Südafrika, Ägypten, Nigeria und Ghana. Die Titelauswahl ist eine Mischung aus Bottom-Up-Ansatz, bei dem die Fundamentaldaten der Unternehmen geprüft werden, und Top-Down-Methode, bei der die Länder- und Branchenauswahl im Zentrum stehen. In jedem Falle gilt die bewährte DWS-Maxime, wonach gleichermaßen als solide und wachstumsstark eingeschätzte Unternehmen nur zu einem nach Ansicht des Fondsmanagements vernünftigen, angemessenen Preis gekauft werden. Entwicklung der globalen Aktienmärkte, insbesondere der Afrikanischen, unternehmens-/ sektorspezifische Entwicklungen und Wechselkursschwankungen von Nicht-EUR-Währungen gg. EUR. Der Teilfonds kann seine Investments auf verschiedene Sektoren, Länder und Markttsegmente für best. Zeitabschnitte auf variabler Basis fokussieren und kann Derivate nutzen, die zu weiteren Chancen/ Risiken führen können.

Managerbericht zu DEUTSCHE INVEST I AFRICA - FC EUR ACC

Im Juni stiegen die Kurse südafrikanischer Aktien um 2,8%, während der ZAR 0,6% verlor. Fitch bestätigte Südafrikas Bonität von BBB, änderte aber den Ausblick aufgrund der schlechten Aussichten für das Wirtschaftswachstum und der zunehmenden Staatsverschuldung von stabil auf negativ. Der VPI betrug 6,6% im Mai (6,1% z. Vj. im April). Die Einzelhandelsumsätze im April stiegen um 1,8% gegenüber dem Vorjahr, verglichen mit 0,8% zum Vorjahr im März. Die beste Entwicklung verzeichneten Festnetzbetreiber; defensive Sektoren erzielten eine Outperformance, v.a. Hersteller von Getränken & Lebensmitteln. Öl & Gas profitierte vom steigenden Ölpreis; die Schwergewichte Naspers und Sasol (Petrochemiekonzern) stiegen aufgrund der zunehmenden Gewalt im Irak. Zyklische Sektoren, darunter Industriemetalle, Platin & allgemeiner Bergbau, blieben zurück. Kenia konnte im Juni den seit Langem erwarteten Eurobond mit einer 5-jährigen Emission zu 5,875% und einer 10-jährigen Emission zu 6,875% (gesamtes Emissionsvolumen von 2 Mrd. USD) platzieren. In Nigeria übernahm der neue Zentralbankgouverneur Godwin Emefiele im Juni seine Amtsgeschäfte. In seiner ersten Pressekonferenz deutete er an, eine stabile Währung beibehalten zu wollen und eine allmähliche Zinssenkung anzustreben. Daraufhin verlor die Landeswährung zunächst.

Fondsprospekte zu DEUTSCHE INVEST I AFRICA - FC EUR ACC

Halbjahresbericht Verkaufsprospekt
Rechenschaftsbericht Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID) / Kurz-Prospekt
Verkaufsprospekt (en) Kurzprospekt
Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID)

Stammdaten zu DEUTSCHE INVEST I AFRICA - FC EUR ACC

Auflagedatum 10.07.2008
Währung EUR
Ausschüttungsart Thesaurierend
Ausschüttung 0,00
Sparplanfähig nein
Fondsmanager / Anlageberater Kahlfeld, Sebastian
Domizil / Land Luxemburg
Geschäftsjahresbeginn 01.01.
Verwahrstelle State Street Bank Luxembourg S.A.
Mindestsumme Einmalanlage 400.000 EUR
Mindestsumme Folgezahlung n.a.

Gebühren zu DEUTSCHE INVEST I AFRICA - FC EUR ACC

Ausgabeaufschlag 0,00%
Ausgabeaufschlag der 0,00%
Mehr Informationen
Verwaltungsgebühr 0,85%
Total Expense Ratio 1,03%
Rückgabegebühr 0,00%
Depotbankgebühr n.a.
All-in-Fee n.a.

Anlageschwerpunkt zu DEUTSCHE INVEST I AFRICA - FC EUR ACC

Zusammensetzung nach: Branchen

weitere Anlageschwerpunkte Stand 30.06.2017

Top Holdings zu DEUTSCHE INVEST I AFRICA - FC EUR ACC

Anteil Wertpapiername
9,50% Naspers Ltd (Dauerhafte Konsumgüter)
5,30% Talaat Moustafa Group (Immobilien)
5,00% Steinhoff International Holdings NV (Dauerhafte Konsumgüter)
4,90% Barclays Africa Group Ltd (Finanzsektor)
4,50% Egyptian Financial Group-Hermes Holding Co (Finanzsektor)
4,00% Safaricom Ltd (Telekommunikationsdienste)
4,00% Guaranty Trust Bank Plc (Finanzsektor)
4,00% Old Mutual PLC (Finanzsektor)
3,70% MTN Group Ltd (Telekommunikationsdienste)
3,50% SEPLAT Petroleum Development Co Plc (Energie)
Stand: 30.06.2017

Ratings zu DEUTSCHE INVEST I AFRICA - FC EUR ACC

Stand
Morningstar Style-Box™ Aktien 31.05.2017
Morningstar Rating™ 30.06.2017
S&P Management Rating - n.a.
Feri Fonds Rating - n.a.
Lipper Leaders 23.07.2017
€uro FondsNote - n.a.
mehr Informationen zu den Ratings