DWS VORSORGE RENTENFONDS 3Y - EUR ACC

Fonds
113,660 EUR +0,03 +0,03% 15.01.2018, 08:00:00
WKN: DWS0R3 Fondstyp: Rentenfonds
ISIN: LU0359921623 Schwerpunkt: Renten EUR
KAG: Deutsche Asset Management S.A.
Brief 114,230 ( n.a. ) Kaufen Eröffnung 113,66 Hoch / Tief (heute) 113,66 / 113,66 Fondsvolumen 249,82 Mio. EUR (Stand: 30.11.2017)
Geld 113,660 ( n.a. ) Verkaufen Vortag 113,63 Hoch / Tief (1 Jahr) 115,07 / 113,63 Performance 1 Monat / 1 Jahr -0,53% / -0,92%
Benchmark
DWS VORSORGE RENTENFONDS 3Y - EUR ACC
loading

Alle Kurse zu DWS VORSORGE RENTENFONDS 3Y - EUR ACC

Kursquelle Akt. Kurs +/- in % Datum Zeit Geld / Brief
Zur Übersicht Handelsplätze
KAG (EUR) 113,66 EUR +0,03 +0,03% 15.01. 08:00:00 113,660 / 114,230

Performancerangliste des Anlageschwerpunktes

Wie gut ist dieser Fonds im Vergleich zu den Fonds seines Anlageschwerpunktes?

Anlageschwerpunkt: Renten EUR

Performance-Kennzahlen zu DWS VORSORGE RENTENFONDS 3Y - EUR ACC (KAG)

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Performance -0,53% -0,54% -0,92% -0,35% +1,95% n.a.
relativer Return +1,04% -0,28% -1,44% -1,73% -15,09% n.a.
rel. Return Monatsdurchschnitt +1,04% -0,09% -0,12% -0,05% -0,27% n.a.
2018 2017 2016 2015 2014 2013
Performance im Jahr -0,18% -0,82% +0,81% -0,04% +2,55% -1,04%
1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Sharpe Ratio (annualisiert) -1,02 +0,09 -0,07 +0,01 -0,38 n.a.
Excess Return -0,90% +0,14% -0,20% +0,05% -2,11% n.a.

Risiko-Kennzahlen zu DWS VORSORGE RENTENFONDS 3Y - EUR ACC

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Volatilität 0,88% 0,79% 0,88% 0,91% 1,09% n.a.
max. Verlust -0,55% -0,73% -1,25% -1,52% -1,56% n.a.
pos. Monate 0,00% 33,33% 50,00% 58,33% 63,33% n.a.
1-Monats-Hoch -0,53% +0,03% +0,32% +0,37% +0,63% n.a.
1-Monats-Tief -0,53% -0,53% -0,53% -0,62% -0,62% n.a.
Höchstkurs 114,26 114,46 115,07 115,38 115,38 n.a.
Tiefstkurs 113,63 113,63 113,63 113,26 110,75 n.a.
Durchschnittspreis 113,93 114,19 114,36 114,40 113,57 n.a.

Fondsziel zu DWS VORSORGE RENTENFONDS 3Y - EUR ACC

Mit ihrer historischen Entscheidung, einen Negativzins für Einlagen der Banken zu erheben, sorgte die EZB erneut für Aufsehen. Mit diesen geldpolitischen Entschlüssen möchte sie gegen die sehr niedrige Inflation im Euroraum vorgehen, sowie die Kreditvergabe weiter ankurbeln. Auf deutsche Staatstitel hatten diese Entscheidungen jedoch eher symbolische Wirkung, die Renditen bewegen sich hier schon lange Zeit im extrem niedrigen Bereich. Die Weichenstellung der EZB ließ aber auch wenig Spielraum für eine Trendumkehr und so konnten deutsche Staatsanleihen mit zusätzlicher Unterstützung des anhaltenden Ukrainekonflikts auch diesen Monat wieder zulegen. Die Duration des Portfolios wurde konstant zwischen 2,75 und 3,25 gehalten.

Fondsprospekte zu DWS VORSORGE RENTENFONDS 3Y - EUR ACC

Halbjahresbericht Verkaufsprospekt
Rechenschaftsbericht Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID) / Kurz-Prospekt
Verkaufsprospekt (en) Kurzprospekt
Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID)

Stammdaten zu DWS VORSORGE RENTENFONDS 3Y - EUR ACC

Auflagedatum 01.04.2009
Währung EUR
Ausschüttungsart Thesaurierend
Ausschüttung n.a.
Sparplanfähig nein
Fondsmanager / Anlageberater Kayser, Sascha
Domizil / Land Luxemburg
Geschäftsjahresbeginn 01.01.
Verwahrstelle State Street Bank Luxembourg S.A.
Mindestsumme Einmalanlage n.a.
Mindestsumme Folgezahlung n.a.

Gebühren zu DWS VORSORGE RENTENFONDS 3Y - EUR ACC

Ausgabeaufschlag 0,50%
Ausgabeaufschlag der 0,00%
Mehr Informationen
Verwaltungsgebühr n.a.
Total Expense Ratio 0,40%
Rückgabegebühr 0,00%
Depotbankgebühr n.a.
All-in-Fee 0,35%

Anlageschwerpunkt zu DWS VORSORGE RENTENFONDS 3Y - EUR ACC

Zusammensetzung nach: Instrumente

weitere Anlageschwerpunkte Stand 30.11.2017

Top Holdings zu DWS VORSORGE RENTENFONDS 3Y - EUR ACC

Anteil Wertpapiername
n.a.
Stand: 16.01.2018

Ratings zu DWS VORSORGE RENTENFONDS 3Y - EUR ACC

Stand
Morningstar Style-Box™ - n.a.
Morningstar Rating™ - n.a.
S&P Management Rating - n.a.
Scope Mutual Fund Rating - n.a.
Lipper Leaders 01.01.2018
€uro FondsNote - n.a.
mehr Informationen zu den Ratings