SCHRODER GAIA EGERTON EQUITY - A EUR...

Fonds
189,920 EUR -0,59 -0,31% 23.04.2018, 08:00:00
WKN: A0YHN2 Fondstyp: Alternative I...
ISIN: LU0463469048 Schwerpunkt: Hedgefonds
KAG: Schroder Investment Management (Luxem...
Brief 195,790 ( n.a. ) Eröffnung 189,92 Hoch / Tief (heute) 189,92 / 189,92 Fondsvolumen 1,33 Mrd. EUR (Stand: 30.03.2018)
Geld 189,920 ( n.a. ) Vortag 190,51 Hoch / Tief (1 Jahr) 192,89 / 168,58 Performance 1 Monat / 1 Jahr -1,23% / +12,78%
Benchmark
SCHRODER GAIA EGERTON EQUITY - A EUR...
loading

Alle Kurse zu SCHRODER GAIA EGERTON EQUITY - A EUR ACC

Kursquelle Akt. Kurs +/- in % Datum Zeit Geld / Brief
Zur Übersicht Handelsplätze
KAG (EUR) 189,92 EUR -0,59 -0,31% 23.04. 08:00:00 189,920 / 195,790

Performancerangliste des Anlageschwerpunktes

Wie gut ist dieser Fonds im Vergleich zu den Fonds seines Anlageschwerpunktes?

Anlageschwerpunkt: Hedgefonds

Performance-Kennzahlen zu SCHRODER GAIA EGERTON EQUITY - A EUR ACC (KAG)

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Performance -1,23% +0,84% +13,13% +20,19% +45,00% n.a.
relativer Return -0,97% +6,14% +10,74% +7,79% -18,09% n.a.
rel. Return Monatsdurchschnitt -0,97% +2,01% +0,85% +0,21% -0,33% n.a.
2018 2017 2016 2015 2014 2013
Performance im Jahr +5,02% +14,45% -4,43% +7,70% +2,77% +22,55%
1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Sharpe Ratio (annualisiert) +1,75 +1,36 +0,72 +0,78 +0,83 n.a.
Excess Return +13,15% +21,92% +20,34% +29,15% +40,94% n.a.

Risiko-Kennzahlen zu SCHRODER GAIA EGERTON EQUITY - A EUR ACC

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Volatilität 10,55% 10,63% 7,51% 8,82% 8,34% n.a.
max. Verlust -3,01% -4,35% -4,35% -12,31% -12,31% n.a.
pos. Monate 0,00% 33,33% 66,67% 61,11% 61,67% n.a.
1-Monats-Hoch -1,23% +2,07% +3,60% +3,60% +6,26% n.a.
1-Monats-Tief -1,23% -1,23% -2,09% -5,21% -5,21% n.a.
Höchstkurs 192,89 192,89 192,89 192,89 192,89 n.a.
Tiefstkurs 187,09 182,13 168,40 149,09 131,21 n.a.
Durchschnittspreis 189,29 189,01 182,72 167,94 159,47 n.a.

Fondsstrategie zu SCHRODER GAIA EGERTON EQUITY - A EUR ACC

Kapitalzuwachs durch Direktanlagen in Aktien und aktienähnlichen Wertpapieren aus aller Welt, einschließlich der Schwellenmärkte, oder indirekt durch den Einsatz derivativer Finanzinstrumente und Investmentfonds. Um dieses Ziel zu erreichen, investiert der Anlageverwalter in ein ausgesuchtes Wertpapierportfolio, von dem er annimmt, dass es das beste Potential für ein zukünftiges Wachstum bietet. Der Fonds kann bis zu 10 % seines Vermögens in offenen Investmentfonds anlegen. Der Fonds kann zusätzlich in nicht-aktienbezogene Investmentfonds sowie in festverzinsliche Wertpapiere und liquide Mittel investieren. In Zeiten, in denen dies für sinnvoll erachtet wird, halten wir hohe Barbestände, die in Ausnahmefällen sogar auf 100 % des Fondsvermögens steigen können. Der Fonds kann in anderen Währungen als dem Euro anlegen. Der Fonds kann außerdem synthetische Short-Positionen halten, wird jedoch normalerweise eine Netto-Long-Position eingehen, wenn Long- und Short-Positionen kombiniert werden. Die meisten Long-Positionen des Fonds sind ausreichend liquide, um jederzeit die Verpflichtungen des Fonds zu erfüllen, die sich aus seinen Short-Positionen ergeben. Der Fonds darf derivative Finanzinstrumente zu Absicherungs- und Anlagezwecken einsetzen. Derivative Finanzinstrumente können beispielsweise eingesetzt werden, um Marktpositionen durch Aktien, Währungen, Volatilität oder indexbezogene derivative Finanzinstrumente zu schaffen; hierzu zählen außerbörslich und/oder börslich gehandelte Optionen, Futures, Differenzkontrakte, Optionsscheine, Swaps (einschließlich Total Return Swaps), Forwards und/oder Kombinationen der vorstehend genannten Instrumente. Wenn der Fonds Total Return Swaps einsetzt, handelt es sich bei den Basiswerten um Instrumente, in die der Fonds gemäß seinem Anlageziel und seiner Anlagepolitik investieren darf. Die Kapazität des Fonds ist möglicherweise begrenzt, sodass der Fonds oder einige seiner Anteilsklassen für neue Zeichnungen oder Umschichtungen in den Fonds bzw. in die jeweilige Klasse geschlossen werden kann.

Fondsprospekte zu SCHRODER GAIA EGERTON EQUITY - A EUR ACC

Halbjahresbericht Verkaufsprospekt
Rechenschaftsbericht Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID) / Kurz-Prospekt
Verkaufsprospekt (en) Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID)

Stammdaten zu SCHRODER GAIA EGERTON EQUITY - A EUR ACC

Auflagedatum 25.11.2009
Währung EUR
Ausschüttungsart Thesaurierend
Ausschüttung 0,00
Sparplanfähig nein
Fondsmanager / Anlageberater John Armitage
Domizil / Land Luxemburg
Geschäftsjahresbeginn 01.10.
Verwahrstelle Brown Brothers Harriman (Luxembourg) S.C
Mindestsumme Einmalanlage 10.000 EUR
Mindestsumme Folgezahlung 2.500 EUR

Gebühren zu SCHRODER GAIA EGERTON EQUITY - A EUR ACC

Ausgabeaufschlag 3,00%
Verwaltungsgebühr 2,00%
Laufende Kosten 2,42%
Rückgabegebühr 0,00%
Depotbankgebühr n.a.
All-in-Fee n.a.

Anlageschwerpunkt zu SCHRODER GAIA EGERTON EQUITY - A EUR ACC

Zusammensetzung nach: Branchen

weitere Anlageschwerpunkte Stand 29.03.2018

Top Holdings zu SCHRODER GAIA EGERTON EQUITY - A EUR ACC

Anteil Wertpapiername
7,15% Airbus SE
3,80% Praxair Inc
3,71% Microsoft Corp
3,70% Charter Communications Inc
3,63% Adobe Systems Inc
3,49% Wynn Resorts Ltd
3,46% AIA Group Ltd
3,34% London Stock Exchange Group PLC
3,33% Bank of America Corp
3,32% S&P Global Inc
Stand: 29.03.2018

Ratings zu SCHRODER GAIA EGERTON EQUITY - A EUR ACC

Stand
Morningstar Style-Box™ Aktien 31.05.2015
Morningstar Rating™ - n.a.
S&P Management Rating - n.a.
Scope Mutual Fund Rating (B) 31.03.2018
Lipper Leaders 01.01.2018
€uro FondsNote - n.a.
mehr Informationen zu den Ratings