DGAP-Adhoc: Amadeus FiRe AG erhöht Ergebnisprognose erneut (deutsch)

dpa-AFX · Uhr
    Amadeus FiRe AG erhöht Ergebnisprognose erneut

^
DGAP-Ad-hoc: Amadeus FiRe AG / Schlagwort(e):
Prognoseänderung/Quartals-/Zwischenmitteilung
Amadeus FiRe AG erhöht Ergebnisprognose erneut

21.10.2021 / 06:57 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Frankfurt/Main, 21. Oktober 2021. Die Amadeus FiRe AG konnte die ersten neun
Monate des Geschäftsjahres 2021 mit einer sehr positiven Entwicklung
abschließen. In beiden Geschäftsbereichen, Personaldienstleistungen und
Weiterbildung, wurden deutlich steigende Umsätze und Ergebnisse generiert
und das Vorkrisenniveau bereits klar übertroffen.

Der Konzernumsatz konnte um 35,8 Prozent auf EUR 274,8 Millionen sowie das
operative Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (operatives EBITA) um rund 75
Prozent auf EUR 49,4 Millionen gesteigert werden. Das Ergebnis je Aktie,
bezogen auf das den Stammaktionären des Mutterunternehmens zurechenbare
Periodenergebnis, konnte in den ersten neun Monaten 2021 auf EUR 4,73 nach
EUR 2,12 im Vorjahr mehr als verdoppelt werden.

Die positive Dynamik des ersten Halbjahres setzte sich im dritten Quartal
noch besser als erwartet fort. Nachdem der Vorstand zum Halbjahr seine
Ergebnisprognose bereits deutlich auf eine Steigerung des operativen EBITA
von mindestens 50 Prozent auf mehr als EUR 60 Millionen angehoben hat, wird
die Prognose nochmals nach oben korrigiert. Für das Gesamtjahr 2021 erwartet
der Vorstand, die Ergebnisschwelle von EUR 65 Millionen für das operative
EBITA zu übertreffen.

Amadeus FiRe AG
Jan Hendrik Wessling
Investor Relations
Tel: +49 (69) 96 876-180
Investor-Relations@Amadeus-FiRe.de


---------------------------------------------------------------------------

21.10.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Amadeus FiRe AG
                   Hanauer Landstrasse 160
                   60314 Frankfurt am Main
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)69 96876 - 180
   Fax:            +49 (0)69 96876 - 182
   E-Mail:         investor-relations@amadeus-fire.de
   Internet:       www.amadeus-fire.de
   ISIN:           DE0005093108
   WKN:            509310
   Indizes:        SDAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,
                   Stuttgart, Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1242371



   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1242371 21.10.2021 CET/CEST

°

Meistgelesene Artikel