Werbung
Werbung von Hongkong & Shanghai Banking Corporation Holdings PLC

S&P 500® - Verlaufsvergleich mit 2008 – aktueller denn je?

HSBC · Uhr
HSBC Daily Trading
 

 

Verlaufsvergleich mit 2008 – aktueller denn je?

Ende August zeigten wir die nebenstehende Grafik schon einmal (siehe „HSBC Daily Trading“ vom 29. August) Auf vielfachen Wunsch aktualisieren wir den Verlaufsvergleich des S&P 500® von 2008/09 mit der aktuellen Marktentwicklung der amerikanischen Standardwerte. Doch zunächst einige generelle Erläuterungen zu der Herangehensweise. Der „Techniker“ liebt den Blick in die Vergangenheit. Getreu dem Motto „Geschichte wiederholt sich nicht 1:1, aber sie reimt sich“, verspricht er sich von der Rückspiegelbetrachtung eine wichtige Orientierungshilfe für die aktuelle Ausgangslage. Als Erklärungsansatz dient dabei die Börsenpsychologie. In vergleichbaren (Stress-)Situationen reagieren die Marktteilnehmer – zumindest in der Summe – ähnlich. Die massenpsychologischen Phänomene „Angst und Gier“ führen zu wiederkehrenden Kursverläufen. Eine große Übereinstimmung ergibt sich beim S&P 500® aktuell mit dem historischen Verlauf von 2007 bis 2009 (siehe Chart). Die jüngste Schwächephase im September passt sehr gut zum damaligen Verlaufsmuster. Gilt die Blaupause weiterhin, dann sollten die nächsten Wochen noch herausfordernd bleiben, ehe im Oktober eine temporäre Zwischenerholung einsetzen dürfte.

S&P 500® (Daily)

Chart S&P 500®
Quelle: Refinitiv, HSBC² / 5-Jahreschart im Anhang
 

5-Jahreschart S&P 500®

Chart S&P 500®
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Sie möchten börsentäglich kostenlose Technische Analysen zu DAX®, ausgewählten Aktien, Währungen und Rohstoffen erhalten?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt GmbH
Derivatives Public Distribution
Hansaallee 3
40549 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (Beispielrechnung in den Wichtigen Hinweisen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus. Lesen Sie bitte die Wichtigen Hinweise, einschließlich der Werbehinweise.

 

Meistgelesene Artikel

Werbung