Der heutige Dienstag lässt Fabasoft-Anleger bangen

onvista newsbot · Uhr

Nicht nur gab es heute unterdurchschnittlich viele Trades der Fabasoft-Aktie. Wenn gehandelt wurde, büßte der Preis ordentlich ein.

Am Ende des Tages hatte die Fabasoft-Aktie -3,03% eingebüßt. Absolut fiel sie von 21,05 € um -0,65 € auf 20,80 € ab. Wer heute nicht das Tageshoch von 21,45 € mitnahm, konnte nicht mehr auf Besserung hoffen, für die Fabasoft-Aktie war der Preis bei Börsenschluss auch gleich der Tagestiefstkurs.

Auch der heutige Dienstag bringt somit keine Entspannung für die Fabasoft-Anleger. Schon gestern notierte die Aktie zu Börsenschluss einen Verlust von -0,69%.

Das heutige Tagesergebnis schmerzt umso mehr, als die Aktie in den letzten 12 Monaten einbrach und heute mit einem 12-Monats-VErlust von -30,67% schließt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel