Netzagentur: Lieferantenwechsel bei Energie lohnt jetzt besonders

dpa-AFX · Uhr

BONN (dpa-AFX) - Die Bundesnetzagentur hat Strom- und Gaskunden indirekt empfohlen, einen Lieferantenwechsel zu prüfen. Die durchschnittliche Anzahl der Strom- und Gasanbieter habe sich seit März 2023 mehr als verdoppelt, teilte Behördenpräsident Klaus Müller am Dienstag über den Kurznachrichtendienst X mit. "Da auch die Strom- und Gaspreise wieder sinken, lohnt sich ein Lieferantenwechsel jetzt besonders", schrieb er.

Anfang November ermittelte die Netzagentur nach eigenen Angaben auf Preisvergleichsportalen 83 Stromlieferanten, die den Haushaltskunden zur Auswahl standen. Bei Gewerbekunden waren es 17 Anbieter. Im Durchschnitt sei der Strompreis von März bis November um 23 Prozent gesunken.

Für Erdgas ermittelte die Behörde für Anfang November 56 Gaslieferanten, die Haushaltskunden im Mittel zur Auswahl standen. Bei Gewerbekunden waren es im Schnitt 22 Gaslieferanten. Im Durchschnitt sei der Gaspreis seit März um 26 Prozent gesunken./tob/DP/nas

Neueste exklusive Artikel