Werbung von
X-Trade Brokers (XTB)

Die aktuelle DOW JONES-Analyse am 26.02.24 ūüĒī Chartanalyse, Wochenausblick und Trading Setups

XTB · Uhr

Der Dow Jones notierte am Montagmorgen bei 38.727 Punkten. Der Index notierte damit 7 Punkte unter der Notierung am Montagmorgen der Vorwoche aber 30 Punkte √ľber dem Wochenschluss der Vorwoche am Freitagabend. Der Dow Jones bewegte sich am Montag praktisch nicht...

Dow Jones Kurs 26.02.2024

Dow Jones R√ľckblick: (19.02.2024 - 23.02.2024)

Der Dow Jones notierte am Montagmorgen bei 38.727 Punkten. Der Index notierte damit 7 Punkte unter der Notierung am Montagmorgen der Vorwoche aber 30 Punkte √ľber dem Wochenschluss der Vorwoche am Freitagabend. Der Dow Jones bewegte sich am Montag praktisch nicht. Es ging am Dienstag zun√§chst etwas abw√§rts, der Index lief dann in einer engen Box seitw√§rts weiter. Nachdem am Mittwochabend das TT markiert war, griffen die Bullen ein. Es ging von hier aus kontinuierlich aufw√§rts. Das Tageshoch am Donnerstag wurde zwar abverkauft, der Dow Jones schaffte es aber am Freitag ein neues ATH zu formatieren. Auch diese Bewegung wurde zum Wochenschluss abverkauft. Der Dow Jones ging bei 39.181 Punkten aus dem Wochenhandel.

Zu Beginn des Wochenhandels ging es in einer engen Box seitwärts weiter.

Das Wochenhoch liegt erneut √ľber der 39.000 Punkte als auch √ľber dem Hoch der Vorwoche, das Wochentief wurde ebenfalls √ľber dem Level der Vorwoche formatiert. Nach zwei Verlustwochen hintereinander, wurde in der abgelaufenen Handelswoche wieder ein deutlicher Gewinn ausgewiesen. Die Range war minimal kleiner als in der Woche zuvor, lag aber √ľber dem Jahresdurchschnitt...


Vollständigen Artikel weiterlesen


- Handeln Sie verantwortungsvoll -


Jeder Handel beinhaltet auch Risiken. CFDs sind Hebelprodukte und nicht f√ľr jeden geeignet! Der Hebel multipliziert Ihre Gewinne, wenn Ihre Handelsentscheidung richtig war, aber auch die Verluste, sollte Ihre Markteinsch√§tzung unkorrekt gewesen sein. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76 % der Retail Kunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten √ľberlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten k√∂nnen, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die Autoren k√∂nnen ganz oder teilweise in den besprochenen Werten investiert sein. Diese Inhalte stellen keine Finanzanalyse dar: Es handelt sich um eine Werbemitteilung, welche nicht allen gesetzlichen Vorschriften zur Gew√§hrleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen gen√ľgt und keinem Handelsverbot vor der Ver√∂ffentlichung der Analysen unterliegt.

Meistgelesene Artikel