Inlands-Tourismus boomt: Übernachtungsrekord für Mai

dpa-AFX · Uhr

WIESBADEN (dpa-AFX) - Der deutsche Inlands-Tourismus boomt. Hotels und andere Beherbergungsbetriebe mit mindestens zehn Betten haben im Mai so viele Übernachtungen registriert wie noch nie zuvor in diesem Monat. 48,9 Millionen Übernachtungen bedeuten eine Steigerung um 4,1 Prozent gegenüber dem bisherigen Rekord-Mai aus dem Jahr 2023, wie das Statistische Bundesamt auf der Grundlage vorläufiger Daten berichtet. Die Zahl aus dem Vor-Corona-Jahr 2019 wurde sogar um knapp 10 Prozent übertroffen. Nur 15 Prozent der Übernachtungen im Mai wurden von Gästen aus dem Ausland gebucht./ceb/DP/jha

onvista Premium-Artikel