Abwarten ist auch eine Strategie

Markus Koch Wall Street

Die Kunst des Abwartens, ist ein wichtiger Teil einer jeden Anlagestrategie. Technisch betrachtet, ist der kurzfristige Aufwärtstrend im S&P 500 noch nicht gebrochen. Der Nasdaq hat am Dienstag wiederum den 200 Tagedurchschnitt erfolgreich getestet. Wie dem auch sei, nehmen immer weniger Aktien an Erholungsphasen teil. Die Bank of America mahnt, dass der Aktienmarkt das schwierige Wirtschaftsumfeld unzureichend eingepreist hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu S&P 500 (NET TR) Index

  • 5.774,70 USD
  • +2,62%
05.06.2020, 23:07, außerbörslich

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "S&P 500 (NET TR)" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten