Adidas: Berichte über Reebok-Offerte in Höhe von einer Milliarde Dollar – Aktie präsentiert sich charttechnisch stark

onvista

Die Papiere von Adidas haben im heutigen Handel mit in der Spitze 290 Euro ein Hoch seit Mitte März zurückerobert. Der Dividendenabschlag vom Vortag von drei Euro je Papier haben sie längst wieder aufgeholt.

Adidas: Berichte über Reebok-Offerte in Höhe von einer Milliarde Dollar – Aktie präsentiert sich charttechnisch stark

Ein Händler verwies am Morgen auf einen Pressebericht, wonach die Unternehmen von Authentic Brands und Wolverine World Wide offenbar eine gemeinsame Offerte für die US-Marke Reebok planen in Höhe von etwas mehr als einer Milliarde US-Dollar. Eine Milliarde sei der Preis, den der deutsche Sportartikelhersteller für Reebok sich erhoffe, ergänzte der Händler.

Charttechnisch zeigt sich die Aktie wieder von ihrer starken Seite, nachdem sie zu Beginn des Monats sowohl, die kurzfristige 21- und die mittelfristigere 50-Tage-Trendlinie, als auch die langfristige 200-Tage-Linie zurückerobern konnte.

Knock-Outs zur Adidas Aktie

Kurserwartung
Aktie wird steigen
Aktie wird fallen
Höhe des Hebels
510152030
510152030
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

onvista/dpa-AFX

Titelfoto: kit lau / Shutterstock.com

onvista-Ratgeber: Rohstoffhandel – Worauf Anleger beim Trading mit den Schätzen der Natur achten müssen

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Adidas Aktie

  • 292,50 EUR
  • +0,63%
24.06.2021, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Adidas

Adidas auf übergewichten gestuft
kaufen
36
halten
31
verkaufen
6
49% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 292,20 €.
alle Analysen zu Adidas
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Adidas (15.852)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten