Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Adva Optical macht zum Jahresauftakt Gewinn

dpa-AFX

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Telekomausrüster Adva Optical Networking hat im ersten Quartal wieder einen Gewinn erzielt. Das Unternehmen, das offene Netzlösungen für die Bereitstellung von Cloud- und Mobilfunkdiensten anbietet, verbuchte einen Konzerngewinn von gut einer Million Euro, wie es am Donnerstag in München mitteilte. Im Vorjahreszeitraum hatte Adva noch einen Verlust von 2,4 Millionen Euro verzeichnet. Der Umsatz stieg um 6,3 Prozent auf gut 128 Millionen Euro.

"Wir sind gut in das neue Geschäftsjahr gestartet. Sowohl Umsatz als auch die Profitabilität entwickelten sich planmäßig", sagte Finanzvorstand Uli Dopfer. Adva rechnet für das zweite Quartal mit einem Umsatz zwischen 130 und 140 Millionen Euro sowie einem Betriebsergebnis auf Pro-Forma-Basis zwischen 2 und 5 Prozent vom Umsatz. Zum Jahresauftakt hatte dieses bei 2,1 Prozent gelegen./nas/stw

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Adva Aktie

  • 6,53 EUR
  • +1,39%
20.09.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Adva

Adva auf übergewichten gestuft
kaufen
2
halten
3
verkaufen
0
40% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 6,49 €.
alle Analysen zu Adva

Zugehörige Derivate auf Adva (826)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Adva" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten