Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Airbus in einer Range zwischen 114 und 125 Euro

BörseDaily

Die Aktie von Airbus hat die Seitwärtsbewegung kurz nach oben hin verlassen, um sich wieder in einer Seitwärts-Range zwischen 114 und 125 Euro einzufinden.

Airbus profitiert von den massiven Problemen bei Boeings 737-Max und plant heuer eine Rekordanzahl von 890 Maschinen auszuliefern.

Seit der Finanzkrise des Jahres 2009 entwickelte sich der Aktienkurs von Airbus von 8,11 Euro in einem langfristigen Aufwärtstrend auf aktuell 128,80 Euro und zeigt in den letzten 5 Jahren ein durchschnittliches Gewinnwachstum von rund 25% pro Jahr. Der charttechnische Einschnitt Ende 2018 war massiv, wurde aber schnell Anfang 2019 in einem Aufwärtsmomentum kompensiert. Seit Mitte März bildete der Kurs eine Seitwärtsbewegung aus, die nach dem Test des Widerstandes bei 125 Euro Anfang Juli nur kurz nach oben durchbrochen wurde und sich dann wieder in dieser Range einfand. Bei der magic number von 120 Euro fand die letzte Abwärtsbewegung im Zuge von welthandelsfeindlichen Aussagen von Trump ihr Ende. Weitere Unterstützungsmarken finden sich auch bei 123 Euro bzw. bei 115 Euro. Der mittelfristige Kurs wird sich im Spannungsfeld zwischen den Auswirkungen des US-chinesischen Zollkriegs, einem möglichen ungeordneten BREXIT und den grundsoliden und positiven Geschäftsaussichten des Luftfahrtsduopols mit Boeing bewegen. Aktuell wird die Marke von 126 Euro getestet wobei ein Vorarbeiten auf 133 Euro unwahrscheinlicher ist, als ein tendenzielles Rücksetzen auf 120 Euro.

Airbus (Tageschart in Euro) Tendenz:
Wichtige Chartmarken
Widerstände: 130 // 133 // 137 Euro
Unterstützungen: 125 // 123 // 120 // 115 Euro

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes. Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.

Weitere News und Analysen finden Sie auch direkt auf Boerse-Daily.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu AIRBUS Aktie

  • 102,00 EUR
  • 0,00%
01.11.2017, 10:30, Euronext Paris

onvista Analyzer zu AIRBUS

AIRBUS auf kaufen gestuft
kaufen
1
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 102,00 €.
alle Analysen zu AIRBUS

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "AIRBUS" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten