AKTIE IM FOKUS: Boeing schwach - Händler: Bericht über Probleme beim 737 Max

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Ein Medienbericht über weitere technische Probleme von Boeing mit dem Unglücksflieger 737 Max haben Händlern zufolge den Kurs der Aktie am Freitag belastet. Mit einem Abschlag von 1,8 Prozent lagen sie am Ende des Leitindex Dow Jones Industrial .

Nach einer Warnung des Flugzeugbauers hätten Fluggesellschaften in der vergangenen Woche Dutzende der Maschinen aus dem Verkehr gezogen, habe es in dem Bericht geheißen./bek/he

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Boeing Aktie

  • 235,47 USD
  • +2,46%
07.05.2021, 22:10, NYSE

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 34.777,76 Pkt.+0,66%

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Boeing

Boeing auf übergewichten gestuft
kaufen
14
halten
9
verkaufen
0
60% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 193,50 €.
alle Analysen zu Boeing
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Boeing (3.779)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Boeing" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten