Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIE IM FOKUS: Dürr fest an MDax-Spitze - Analyst lobt Übernahme in den USA

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einem ruhigen vorbörslichen Geschäft haben die Dürr-Aktien im Xetra-Handel am Mittwoch positiv auf eine zuvor angekündigte Übernahme des Maschinenbauers in den USA reagiert. Zuletzt notierten sie mit einem Plus von 1,41 Prozent bei 88,92 Euro an der Spitze des MDax . Kurz zuvor waren sie sogar um fast 5 Prozent angesprungen und hatten mit 91,76 Euro den höchsten Stand seit rund zwei Wochen erreicht.

Dürr hatte mitgeteilt, das Umwelttechnikgeschäft des US-Unternehmens Babcock & Wilcox für 110 Millionen Euro kaufen zu wollen. Baader-Bank-Analyst Peter Rothenaicher sprach in einer ersten Reaktion von einer sinnvollen Transaktion und sieht die Dürr-Aktien nach dem jüngsten Kursrückgang als günstige Kaufgelegenheit an./edh/tav

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu MDAX Index

  • 24.518,00 Pkt.
  • -0,12%
17.10.2018, 18:34, Deutsche Bank Indikation
CitiFirst Blog

Zugehörige Derivate auf MDAX (9.598)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "MDAX" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten