Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIE IM FOKUS: Evotec starten Erholungsversuch - Deutsche Bank optimistisch

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach heftigen Kursverlusten in der vergangenen Woche haben die Aktien von Evotec am Donnerstag einen Erholungsversuch unternommen. Auslöser ist eine Hochstufung der Papiere auf "Buy" durch die Deutsche Bank. Diese ließ den Kurs des Wirkstoffforschers für die Pharmaindustrie um 4,4 Prozent auf 20,39 Euro zulegen.

In der vergangenen Woche war der Kurs in nur zwei Tagen um mehr als 20 Prozent eingebrochen. Die Jahresprognosen des Unternehmens hatten Anleger enttäuscht. Diese hohen Kursverluste nahm Deutsche Bank-Analyst Falko Friedrichs nun zum Anlass, die Aktien wieder zum Kauf zu empfehlen. Er hält die Wachstumsperspektiven unverändert für attraktiv. Evotec könne die bislang zurückhaltenden Ziele im Verlauf des Jahres weiter nach oben schrauben./bek/jha/


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Evotec Aktie

  • 20,72 EUR
  • -1,05%
20.09.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Evotec

Evotec auf übergewichten gestuft
kaufen
6
halten
7
verkaufen
0
46% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 20,76 €.
alle Analysen zu Evotec

Zugehörige Derivate auf Evotec (8.814)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Evotec" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten