Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIE IM FOKUS: General Electric erholen sich an Dow-Spitze vom Kurseinbruch

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Aktien von General Electric haben zur Wochenmitte nach schwächerem Start doch noch zu einer Erholungsbewegung angesetzt. Nachdem sie an den vergangenen beiden Handelstagen infolge einer vermeldeten Schrumpfkur mit Dividendenkürzung um insgesamt fast 13 Prozent abgerutscht waren, ging es nun um fast 2 Prozent auf 18,25 US-Dollar nach oben. Im schwachen Marktumfeld mauserten sie sich so am Mittwoch zum größten Gewinner im Dow Jones Industrial .

Licht am Ende des Tunnels sehen Experten damit aber noch nicht: Mit Blick auf die längerfristige Entwicklung des in einer Krise steckenden Industriekonzerns blieben auch nach dem Investorentag noch viele Fragen offen, schrieb am Mittwoch etwa Goldman-Analyst Joe Ritchie./tih/he

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige

Kurs zu General Electric Aktie

  • 17,82 USD
  • +1,02%
15.12.2017, 22:00, NYSE

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 24.651,74 Pkt.+0,58%
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu General Electric

General Electric auf halten gestuft
kaufen
0
halten
3
verkaufen
2
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf General Electr... (2.401)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "General Electric" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten