Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIE IM FOKUS: K+S fallen ans MDax-Ende - Hedgefonds setzt auf fallende Kurse

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von K+S sind am Freitagnachmittag an das Ende des Index der mittelgroßen Werte MDax gerutscht. Zuletzt stand ein Minus von mehr als 4 Prozent auf 13,83 Euro zu Buche. Dies ist das tiefste Niveau seit August.

Börsianer verwiesen darauf, dass die Hedgefonds-Manager von Millennium International Management LP ihre Leerverkaufspositionen deutlich ausgebaut und damit verstärkt auf fallende Kurse gesetzt hatten. Die Leerverkaufspositionen von Millennium International umfassen nun rund 1 Prozent aller Aktien des Salz- und Düngemittelproduzenten./la/jha/


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu K+S Aktie

  • 12,91 EUR
  • +0,93%
16.10.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu K+S

K+S auf übergewichten gestuft
kaufen
31
halten
17
verkaufen
10
53% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 12,85 €.
alle Analysen zu K+S

Zugehörige Derivate auf K+S (7.558)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "K+S" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten