AKTIE IM FOKUS: Kaufempfehlung von Berenberg macht Fuchs Petrolub Beine

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine Kaufempfehlung hat die Aktien des Schmierstoffeherstellers Fuchs Petrolub am Montag angetrieben. Auch dank der Annäherung im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit, die die Chemiebranche überdurchschnittlich anschob, schüttelte die Aktie die Schwäche der vergangenen Wochen zumindest ein kleines Stück weit ab: Mit einem Plus von fast sechs Prozent führte sie die Gewinnerliste im MDax der mittelgroßen deutschen Unternehmen an. Die Privatbank Berenberg rät bei Fuchs trotz der Erwartung weiter schwächelnder Geschäfte nun zum Kauf. Als Grund nennt Analyst Sebastian Bray die günstige Bewertung der Aktie.

Etwas besser als der Markt und die Branche entwickelten sich die Titel von Covestro und BASF mit Aufschlägen von 1,3 beziehungsweise über zwei Prozent. Der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge gibt es reichlich Interessenten für die zum Verkauf stehende Bauchemie-Sparte der BASF. In der aktuellen Runde von Geboten scheine der Bereich zudem mit mehr als drei Milliarden Euro bewertet worden zu sein. Das wäre ein gutes Stück mehr als die Anfang Juni genannten 2,7 Milliarden Euro./gl/mis

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Fuchs Petrolub Aktie

  • 34,10 EUR
  • +2,09%
06.04.2020, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Fuchs Petrolub

Fuchs Petrolub auf halten gestuft
kaufen
5
halten
31
verkaufen
9
68% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 34,46 €.
alle Analysen zu Fuchs Petrolub
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Fuchs Petrolub (1.542)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Fuchs Petrolub" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten