AKTIE IM FOKUS: Keine hohen Verluste bei Delivery Hero erwartet

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Mit hohen Kursverlusten bei Delivery Hero rechnen Börsianer am Donnerstag trotz einer Kapitalerhöhung nicht. Dass der wachstumsstarke Essensauslieferer nach der jüngsten Kurs-Rally das hohe Niveau für eine Aufstockung des Kapitals nutzen würde, habe am Markt nicht überrascht. Auch sei der Abschlag von 4,6 Prozent zum Xetra-Schluss am Vortag, mit dem die neuen Aktien an Investoren veräußert wurden, nicht hoch.

Weitere Kursverluste nach dem Rücksetzer am Vortag dürften rasch wieder Käufer anziehen, prognostizierte ein Händler. Auf Tradegate verloren die Papiere am Morgen lediglich 1,7 Prozent auf knapp 136 Euro im Vergleich zum Xetra-Schluss am Mittwoch. Damit lagen sie deutlich über dem Platzierungspreis von 132 Euro je neue Aktie. Am Dienstag hatte der Kurs nach hohen Gewinnen seit Anfang Dezember bei 145,40 Euro eine Rekordmarke erreicht./bek/jha/

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Delivery Hero Aktie

  • 133,50 EUR
  • -3,08%
26.01.2021, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Delivery Hero

Delivery Hero auf kaufen gestuft
kaufen
51
halten
3
verkaufen
0
5% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 134,05 €.
alle Analysen zu Delivery Hero
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Delivery Hero (5.576)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten