Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIE IM FOKUS: Morphosys nach Quartalsbericht sehr schwach auf Tradegate

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktie von Morphosys hat am Donnerstag vorbörslich mit kräftigen Verlusten auf den Quartalsbericht des Biotech-Unternehmens reagiert. Sie büßte auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Börsenschluss am Vortag 2,6 Prozent auf 89,10 Euro ein.

Morphosys habe im ersten Quartal wegen geringerer Umsätze wie erwartet einen höheren Verlust vor Zinsen und Steuern verbucht, kommentierte ein Börsianer. Viel wichtiger aber als die Kennziffern seien die klinischen Nachrichten, betonte er. Da aber gab es bislang nichts Neues. Der Markt wartet vor allem mit Spannung auf Neues zum Antikörper Mor208, der zurzeit an Blutkrebspatienten getestet wird. In den USA hatte die Arzneimittelbehörde FDA dem Mittel bereits den vielversprechenden Status "Therapiedurchbruch" verliehen. Nun hofft das Management auf eine beschleunigte Zulassung./ck/fba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Morphosys Aktie

  • 94,60 EUR
  • +0,85%
21.11.2018, 17:35, Xetra
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu Morphosys

Morphosys auf übergewichten gestuft
kaufen
25
halten
20
verkaufen
7
48% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 108,00 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Morphosys (4.879)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Morphosys" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten