Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIE IM FOKUS: Richemont-Offerte treibt Yoox-Net-A-Porter um 25% hoch

dpa-AFX

MAILAND (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Yoox-Net-A-Porter sind am Montag in Mailand um fast ein Viertel in die Höhe geschossen. Grund für den Kurssprung um zuletzt 24,5 Prozent auf auf 37,66 Euro war ein Übernahmeangebot des Luxusgüterkonzerns Richemont , das mit 38 Euro nahe dem nun erreichten Kursniveau liegt.

Richemont will sich die Online-Verkaufsplattform wieder einverleiben. Im Jahr 2015 hatte das Unternehmen seine Tochter Net-a-Porter mit dem eigenständigen italienischen Internet-Kleiderhändler Yoox verschmolzen, war jedoch Großaktionär geblieben.

Kepler-Experte Marco Baccaglio rät Anlegern dazu, das Angebot anzunehmen. Es liege nicht nur deutlich über dem Kursniveau vom Freitag sondern auch über seinem bisherigen Kursziel von 31 Euro. Der Experte rechnet zum gegenwärtigen Zeitpunkt auch nicht mit einem Gegengebot eines anderen Unternehmens./tih/ag

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu IT0003540470 Aktie

  • n.a.
  • n.a.
n.a., n.a.,
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu IT0003540470

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten