Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIE IM FOKUS: RWE getrieben von optimistischen Analystenstimmen

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Aktien von RWE haben am Freitag mit Rückenwind von Analystenkommentaren zu den besten Dax -Werten gezählt. Zur Mittagszeit rückten sie um 1,5 Prozent auf 17,895 Euro vor, während der Dax zeitgleich mit 0,7 Prozent unter Druck stand. Nachdem sich die Wogen um den Rodungsstopp im Hambacher Forst gelegt haben, strahlten diverse Experten am Freitag neuen Optimismus aus: Darunter Deepa Venkateswaran von Bernstein Research, die die Aktie nach ihrem Kursrutsch für nun deutlich unterbewertet hält.

Über die kurzfristigen Unsicherheiten um den Hambacher Forst hinweg gesehen, sprach Analyst Ahmed Farman von Jefferies bei dem RWE-Papier von einem überzeugenden Chance-Risiko-Verhältnis. Er lobte die Bilanz des Versorgers im Branchenvergleich als herausragend. Lüder Schumacher von der Societe Generale zählt RWE derweil zu seinen bevorzugten Aktien aus dem Versorgersektor, für den die Aktienstrategen der französischen Bank aber insgesamt negativ gestimmt sind./tih/jha/


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu RWE Aktie

  • 19,08 EUR
  • +3,47%
16.11.2018, 17:35, Xetra
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu RWE

RWE auf übergewichten gestuft
kaufen
61
halten
16
verkaufen
5
74% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 26,00 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf RWE (17.932)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten