Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIE IM FOKUS: Wacker nach Zahlen an MDax-Spitze

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Wacker Chemie haben mit einem Kurssprung auf die hervorragende Geschäftsentwicklung des Spezialchemiekonzerns im zweiten Quartal reagiert. Zuletzt notierten sie 4,93 Prozent höher bei 122,45 Euro und waren damit Spitzenreiter im MDax , der um rund 1 Prozent zulegte. Zwischen Mitte Mai und Ende Juni hatten die Papiere rund ein Drittel ihres Wertes verloren, waren seitdem aber wieder mehr um als 15 Prozent gestiegen.

Unter dem Strich verdienten die Bayern 38 Prozent mehr als vor einem Jahr. Damit sei zweite Quartal des Spezialchemiekonzerns besser als befürchtet ausgefallen, schrieb JPMorgan-Analyst Chetan Udeshi in einer ersten Reaktion. Die gesenkte Prognose für Polysilizium, den zentralen Rohstoff für die Photovoltaik-Industrie, sei allerdings immer noch recht optimistisch angesichts des aktuell negativen Preistrends, so Udeshi./edh/fba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu MDAX Index

  • 22.306,00 Pkt.
  • -0,33%
10.12.2018, 20:53, Deutsche Bank Indikation
CitiFirst Blog

Zugehörige Derivate auf MDAX (10.813)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "MDAX" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten