Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIE IM FOKUS: Wirecard legen zu - Gewinnprognose konservativ

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Aktien von Wirecard haben am Mittwoch von einer Gewinnprognose für 2018 profitiert. Die Papiere des Zahlungsabwicklers legten um 1,6 Prozent zu auf 90,44 Euro. Wirecard stellte für 2018 einen operativen Gewinn (Ebitda) von 510 bis 535 Millionen Euro in Aussicht. Diese Prognose nannte Knut Woller von der Baader Bank "solide, aber konservativ". Dem Mittelwert dieser Spanne von 522,5 Millionen Euro stehe eine Konsensprognose von 524 Millionen Euro gegenüber.

Auch die Konsensprognose der Analysten bezeichnete Woller als "von der konservativen Seite". Er rechne vielmehr mit einem Anstieg des Ebitda um 39 Prozent auf 572 Millionen Euro. So dürften die Aufwendungen für Beratungen bei Zukäufen im kommenden Jahr geringer sein. Das gelte auch für die Kosten der Integration von Übernahmen. Und schließlich dürften die jüngsten Zukäufe operativ gut abschneiden./bek/jha/


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige

Kurs zu BAADER BANK AG Aktie

  • 2,12 EUR
  • +2,91%
18.01.2018, 17:36, Xetra
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu BAADER BANK AG

BAADER BANK AG auf übergewichten gestuft
kaufen
7
halten
3
verkaufen
1
alle Analysen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "BAADER BANK AG" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten