Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aktien Frankfurt Eröffnung: Träger Handel - Zurückhaltung vor US-Zinsentscheid

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Mittwoch vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank (Fed) verhalten gestartet. Wenige Minuten nach dem Börsenauftakt zeigte sich der deutsche Leitindex prozentual unverändert bei 12 842,59 Punkten. Kaum vom Fleck kam auch der EuroStoxx 50 . Der Leitindex der Eurozone legte um 0,03 Prozent auf 3476,56 Punkte zu.

Unter den deutschen Nebenwerte-Indizes rückte der MDax der mittelgroßen Unternehmen um 0,11 Prozent vor auf 26 810,25 Punkte. Der Technologiewerte-Index TecDax stieg um 0,54 Prozent auf 2881,39 Zähler./ck/fba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu DAX Index

  • 12.409,40 EUR
  • +0,46%
21.09.2018, 23:45, BNP Paribas Indikation
CitiFirst Blog

Zugehörige Derivate auf DAX (183.576)

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DAX" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "DAX" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten