Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIEN IM FOKUS: Chipwerte erholt - Branchendaten stützen

dpa-AFX

FRANKFURT/PARIS/AMSTERDAM (dpa-AFX Broker) - Chipwerte haben sich am Dienstag von ihrer Vortagesschwäche erholt. Jüngste Zollsorgen wurden damit wieder abgeschüttelt. Der gesamte europäische Technologiesektor war mit einem Zuwachs von 1 Prozent der beste der Stoxx-600-Branchenübersicht.

Analyst Emmanuel Matot von der Investmentbank Oddo BHF verwies auf positiv stimmende Branchendaten. So seien die weltweiten Halbleiterabsätze im Oktober besser ausgefallen als von ihm erwartet. Das Erholungsszenario greife.

Im Dax waren die Papiere von Infineon mit zuletzt plus 1,8 Prozent auf dem zweiten Platz. In Paris gewannen STMicroelectronics 2 Prozent, im Amsterdam ASML 1,5 Prozent. AMS-Aktien rückten in Zürich um 1,3 Prozent vor./ajx/tih/jha/


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu STMICROELECTRONICS N.V. Aktie

  • 23,00 EUR
  • +3,00%
06.12.2019, 17:38, Euronext Paris

onvista Analyzer zu STMICROELECTRONICS N.V.

STMICROELECTRONICS N.V. auf übergewichten gestuft
kaufen
18
halten
5
verkaufen
0
78% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 23,07 €.
alle Analysen zu STMICROELECTRONICS N.V.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf STMICROELECTRO... (1.206)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "STMICROELECTRONICS N.V." wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten