Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIEN IM FOKUS: Studie bewegt Mobilfunkwerte - O2 an TecDax-Spitze

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine Studie des Researchhauses Redburn hat die im TecDax gelisteten Mobilfunkwerte Telefonica Deutschland , United Internet und Drillisch am Dienstag deutlich bewegt. Nach einer Kaufempfehlung kletterten die Papiere von Telefonica Deutschland mit der Marke O2 um 3 Prozent und knackten damit den Chartwiderstand bei 4,70 Euro. Für Drillisch und United Internet ging es dagegen um bis zu 1,5 Prozent abwärts.

Analyst Josh Hallett sieht die Übernahme von Drillisch durch United positiv für die Preise am deutschen Mobilfunkmarkt, da die zwei nun nicht mehr im Wettbewerb um Kunden stünden. Telefonica Deutschland sieht Hallett als Hauptprofiteur der Preiserholung. Im Zuge der Integration von E-Plus würden die operativen Kosten wie auch die Investitionen weiter sinken und die Profitabilität vom sehr tiefen Niveau aus wieder steigen.

Bei Drillisch rät Hallett dagegen zum Verkauf. Die Bewertung der Papiere verkenne die Risiken des Geschäftsmodells eines Mobilfunk-Discounters, so der Experte. United schätzt er nun neutral ein./ag/jha/


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu TecDAX Index

  • 2.487,50 Pkt.
  • -0,41%
20.10.2017, 23:27, Deutsche Bank Indikation
CitiFirst Blog

Zugehörige Derivate auf TecDAX (6.051)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "TecDAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten