Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aktien New York: Erholung von jüngsten Verlusten

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street hat sich der Dow Jones Industrial am Mittwoch von seinen jüngsten Verlusten etwas erholt. Im frühen Handel stieg das Leitbarometer um 0,68 Prozent auf 25 459,29 Punkte. An den drei vorherigen Handelstagen hatte der Dow jeweils nachgegeben.

Der S&P 500 gewann am Mittwoch 0,78 Prozent auf 2743,32 Zähler. An der technologielastigen Nasdaq-Börse stieg der Auswahlindex Nasdaq 100 um 1,05 Prozent auf 6902,71 Punkte. Noch zu Wochenbeginn hatten insbesondere Sorgen um eine schwache Nachfrage nach iPhones des Apple -Konzerns Technologiewerte auf Talfahrt geschickt.

Im Oktober hatte die Inflation in den USA wieder etwas angezogen. Nach Daten des US-Arbeitsministeriums vom Mittwoch lagen die Verbraucherpreise 2,5 Prozent über dem Stand des Vorjahresmonats. Analysten hatten dies im Schnitt erwartet. Für die Notenbank Fed gebe es keinen Grund, den Pfad gradueller Leitzinserhöhungen zu verlassen, lautete das Fazit der Ökonomen der Helaba./ajx/he

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Dow Jones Index

  • 24.752,51 Pkt.
  • +1,56%
12.12.2018, 18:13, außerbörslich
CitiFirst Blog

Zugehörige Derivate auf Dow Jones (31.803)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "Dow Jones" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "Dow Jones" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten