Aktien New York: Fester nach guten Zahlen - Rekorde bei S&P 500 und Nasdaq 100

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Starke Quartalszahlen der US-Giganten Apple und Facebook haben am Donnerstag die Anleger an den US-Aktienmärkten in Kauflaune gebracht. Positive US-Wirtschaftsdaten trugen ein Übriges zur guten Stimmung bei. Die US-Wirtschaft wuchs im im ersten Quartal auf das Jahr hochgerechnet um 6,4 Prozent verglichen mit dem Vorquartal. Ferner verbesserte sich die Lage auf dem US-Arbeitsmarkt wöchentlichen Daten zufolge weiter. Zudem stützten Aussagen von US-Präsident Joe Biden über die Impffortschritte in den Vereinigten Staaten.

Der Dow Jones Industrial gewann zuletzt 0,23 Prozent auf 33 898,03 Punkte. Der marktbreite S&P 500 erklomm ein weiteres Rekordhoch und wurde zuletzt 0,49 Prozent höher bei 4203,77 Zählern notiert. Der technologielastige Nasdaq 100 stieg ebenfalls auf seinen höchsten Stand und lag zuletzt 0,40 Prozent fester bei 13 957,41 Punkten./edh/he

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu NASDAQ 100 Index

  • 14.095,20 USD
  • +0,68%
28.01.2022, 09:48, BNP Paribas Indikation

Leider wurden keine News gefunden.

Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf NASDAQ 100 (44.310)

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "NASDAQ 100" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten