Aktien New York: Moderate Gewinne dank erfreulicher Daten vom Arbeitsmarkt

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Donnerstag anfängliche leichte Verluste abgeschüttelt und ist moderat ins Plus gedreht. Börsianern zufolge wogen zuletzt gute Konjunkturdaten schwerer als der zuletzt wieder aufgeflammte Konflikt zwischen den USA und China. Damit konnten die technologielastigen Nasdaq-Indizes nach einem verhaltenen Start ihre jüngste Rekordjagd wieder aufnehmen.

Der Leitindex Dow Jones Industrial rückte um 0,28 Prozent auf 27 278,12 Punkte vor. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 0,10 Prozent auf 3331,13 Zähler aufwärts. Der Nasdaq 100 legte um 0,14 Prozent auf 11 140,76 Punkte zu.

Der US-Arbeitsmarkt hat sich ein wenig entspannt. In vergangenen Woche fiel die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe um 249 000 auf 1,186 Millionen. Volkswirte hatten im Schnitt mit 1,4 Millionen Anträgen gerechnet. Die Zahl der Erstanträge befindet sich aber weiter auf einem hohen Niveau./la/he

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Dow Jones Index

  • 27.170,00 Pkt.
  • +1,00%
25.09.2020, 23:14, Deutsche Bank Indikation

Leider wurden keine News gefunden.

Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Dow Jones (25.530)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "Dow Jones" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "Dow Jones" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten