Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aktien New York Schluss: Gewinne - Hoffnung auf länger fließendes Billiggeld

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Verstärkte Spekulationen um eine Verschiebung der Leitzinswende in den USA und damit weiter fließendes Billiggeld haben der Wall Street am Donnerstag Auftrieb verliehen. Zur Wochenmitte hatten noch Konjunktursorgen die Billiggeld-Fantasie überschattet und auf der Stimmung gelastet. Insgesamt bleiben die Anleger aber nervös.

Der Leitindex Dow Jones Industrial stieg am Donnerstag um 1,28 Prozent auf 17 141,75 Punkte. Der breit gefasste S&P 500 schloss 1,49 Prozent höher mit 2023,86 Punkten und damit auf dem höchsten Stand seit August. Für den technologielastigen Index Nasdaq 100 ging es um 1,64 Prozent auf 4418,22 Zähler nach oben./mis/he

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige

Kurs zu Dow Jones Index

  • 24.077,63 Pkt.
  • +0,22%
25.04.2018, 21:37, außerbörslich
CitiFirst Blog
Knock-Out Call auf Dow Jones Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HX1KSJ 21.500,0000 9,99220,7220,73
HX1KT9 22.750,0000 19,94310,6410,66
HX1H39 23.850,0000 179,3390,000,00
weitere Produkte
Knock-Out Put auf Dow Jones
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HW9VV3 27.050,0000 9,99325,0725,10
HX0V6R open end 25.143,6231 19,9459,419,43
HX1NSN 24.700,0000 150,1476,176,19
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de. weitere Produkte

Zugehörige Derivate auf Dow Jones (27.797)

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "Dow Jones" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "Dow Jones" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten