Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aktienmarkt in Tokio vor US-Zinsentscheid etwas schwächer

Reuters

Tokio (Reuters) - Die Aktienbörsen in Tokio haben am Mittwoch wenig verändert tendiert.

Die Anleger warteten das Ergebnis der Zinssitzung der US-Notenbank ab, sagten Händler. Es wird allgemein erwartet, dass die Fed dabei erstmals in diesem Jahr die Zinsen anheben wird. "Am wichtigsten wird sein, wie der Dollar auf die Entscheidung reagiert, die zu den letzten großen dieses Jahres gehören wird", sagte Masahiro Ichikawa, Handelsstratege bei Sumitomo Mitsui Asset Management.

Der Tokioter Leitindex Nikkei der 225 führenden Werte gab bis zum Mittagshandel um 0,1 Prozent auf 19.235 Punkte nach. Der breiter gefasste Topix verlor 0,15 Prozent auf 1537 Zähler. Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb Japans tendierte indes 0,2 Prozent fester.

Unter den Einzelwerten legten Token Corporation 2,9 Prozent zu. Der Baukonzern hat einen deutlichen Anstieg seines Gewinns ausgewiesen.

Der Euro tendierte zum Dollar etwas fester bei 1,0634 Dollar. Der Yen lag zum Greenback unverändert bei 115,17 Yen. Der Schweizer Franken notierte zum Euro mit 1,0755 und zum Dollar mit 1,0113.

Öl der Sorte Brent kostete mit 55,13 Dollar pro Fass rund 1,1 Prozent weniger als am Vortag.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu MITSUI & CO. LTD. Aktie

  • 17,04 USD
  • +1,12%
23.09.2019, 16:49, FINRA other OTC Issues

onvista Analyzer zu MITSUI & CO. LTD.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "MITSUI & CO. LTD." wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten