Aktionäre von Hawaiian Electric erhalten seit dem Jahr 1901 eine Dividende

mydividends

Der Energiekonzern Hawaiian Electric Industries Inc. (ISIN: US4198701009, NYSE: HE) wird am 10. September 2020 eine vierteljährliche Dividende von 0,33 US-Dollar je Aktie an die Aktionäre auszahlen, wie am Mittwoch berichtet wurde. Ex-Dividenden Tag ist der 20. August 2020.

Auf das Jahr hochgerechnet werden somit 1,32 US-Dollar ausbezahlt. Unter Zugrundelegung des aktuellen Börsenkurses von 34,93 US-Dollar (Stand: 5. August 2020) liegt die derzeitige Dividendenrendite bei 3,78 Prozent. Seit dem Jahr 1901 wird bereits ununterbrochen eine Dividende ausgeschüttet.

Hawaiian Electric ist der größte Anbieter von Elektrizität auf Hawaii. Über seine Tochtergesellschaften werden über 95 Prozent der Bevölkerung von Hawaii mit Energie versorgt. Der Umsatz betrug im ersten Quartal des Fiskaljahres 2020 (31. März) 677,19 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 661,62 Mio. US-Dollar) bei einem Gewinn von 33,89 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 46,16 Mio. US-Dollar), wie am 5. Mai in Honolulu berichtet wurde. Die Zahlen für das zweite Quartal werden an diesem Donnerstag präsentiert.

Seit Jahresbeginn 2020 liegt die Aktie an der Wall Street mit 25,46 Prozent im Minus und die derzeitige Marktkapitalisierung liegt bei 3,8 Mrd. US-Dollar (Stand: 5. August 2020).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Kurs zu HAWAIIAN HLDGS Aktie

  • 12,80 USD
  • +3,22%
25.09.2020, 22:00, Nasdaq

onvista Analyzer zu HAWAIIAN HLDGS

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "HAWAIIAN HLDGS" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten