Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aktionäre von Marvell Technology erhalten seit dem Jahr 2012 eine Dividende

mydividends

Der US-Technologiekonzern Marvell Technology Group Ltd. (ISIN: BMG5876H1051, NYSE: MRVL) zahlt eine unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 0,06 US-Dollar an seine Aktionäre. Der Auszahltag ist der 30. Oktober 2019 (Record day ist der 10. Oktober 2019).

Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden insgesamt 0,24 US-Dollar ausgeschüttet. Damit liegt die derzeitige Dividendenrendite beim aktuellen Börsenkurs von 24,84 US-Dollar (Stand: 20. September 2019) bei 0,97 Prozent. Im Mai 2012 kündigte Marvell die erstmalige Zahlung einer Dividende (0,06 US-Dollar) an.

Marvell ist 1995 gegründet worden und ist in der Herstellung von Speicher-, Telekommunikations- und Halbleiter-Produkten tätig. Der Firmensitz befindet sich in Santa Clara in Kalifornien. Es werden über 9.000 Mitarbeiter beschäftigt. Der Konzern erwirtschaftete im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2020 Umsätze von 656,57 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 665,31 Mio. US-Dollar), wie am 29. August 2019 berichtet wurde.

Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresanfang mit 53,43 Prozent im Plus und weist eine Marktkapitalisierung von aktuell 16,6 Mrd. US-Dollar auf (Stand: 20. September 2019).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Kurs zu Marvell Aktie

  • 24,04 USD
  • +3,22%
11.10.2019, 22:00, Nasdaq

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 26.816,59 Pkt.+1,20%

onvista Analyzer zu Marvell

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Zugehörige Derivate auf Marvell (50)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Marvell" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten