Aktionäre von Rockwell Automation erhalten Dividende

mydividends

Der amerikanische Industriekonzern Rockwell Automation Inc. (ISIN: US7739031091, NYSE: ROK) wird eine Quartalsdividende von 1,07 US-Dollar ausbezahlen. Die Zahlung erfolgt am 10. Juni 2021 (Record date: 17. Mai 2021).

Auf das Jahr hochgerechnet liegt die Gesamtdividende bei 4,28 US-Dollar. Beim derzeitigen Börsenkurs von 259,60 US-Dollar (Stand: 14. April 2021) beträgt die aktuelle Dividendenrendite 1,65 Prozent. Im November 2020 erfolgte eine Anhebung der Dividende um knapp 5 Prozent im Vergleich zum Vorquartal (1,02 US-Dollar).

Rockwell Automation ist 1903 gegründet worden. Der Firmensitz befindet sich in Milwaukee, Wisconsin. Rockwell ist ein Hersteller von Automatisierungs- und Informationslösungen für die industrielle Produktion. Es werden rund 23.500 Mitarbeiter beschäftigt. Im ersten Quartal des Fiskaljahres 2021 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 1,57 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 1,68 Mrd. US-Dollar), wie am 26. Januar berichtet wurde. Der bereinigte Gewinn je Aktie betrug 2,38 US-Dollar (Vorjahr: 2,15 US-Dollar).

Die Aktie liegt seit Jahresanfang 2021 an der Wall Street mit 3,50 Prozent im Plus. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 30,43 Mrd. US-Dollar (Stand: 14. April 2021).

Redaktion MyDividends.de

Kurs zu ROCKWELL AUTOMATION Aktie

  • 270,63 USD
  • +0,79%
07.05.2021, 21:59, NYSE

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 34.777,30 Pkt.+0,66%

onvista Analyzer zu ROCKWELL AUTOMATION

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf ROCKWELL AUTOM... (175)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ROCKWELL AUTOMATION" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten