Alibaba investiert 1,4 Milliarden US-Dollar in KI für smarte Lautsprecher

Fool.de
Alibaba investiert 1,4 Milliarden US-Dollar in KI für smarte Lautsprecher

Der chinesische E-Commerce- und Cloud-Computing-Gigant Alibaba Group investiert 1,4 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung künstlicher Intelligenz für Tmall Genie, seine eigenen Smart Speakers. Um diese Zahl zu relativieren: Alibaba gab in den letzten vier Quartalen 5,9 Milliarden US-Dollar für Forschung und Entwicklung aus. 1,4 Milliarden US-Dollar für ein einzelnes Projekt draufzulegen, ist aber schon eine dramatische Verbesserung.

Was kann ein KI-betriebener Tmall Genie tun?

Der KI-Vorstoß für Tmall Genie ist kein langfristiges Ziel, sondern eine sofortige Finanzspritze, die im Kalenderjahr 2020 erfolgt. Alibaba wird diese Forschung sowohl im Rahmen etablierter Unternehmensprojekte wie der Alibaba Cloud-Plattform als auch in Forschungszentren wie der DAMO-Akademie durchführen. Die Bemühungen umfassen die Verarbeitung natürlicher Sprache, personalisierte Nutzererfahrungen und fortgeschrittene Entwicklung von Nutzeroberflächen, alles innerhalb der Grenzen des Edge Computing in einem verbraucherorientierten Smart Speaker oder Smart Screen-Gerät.

Aus amerikanischer Sicht kann Tmall Genie mit Geräten im Alexa-Ökosystem von Amazon verglichen werden, wie z. B. die Produktlinien Echo Dot und Echo Show. Der Name Tmall stammt von der beliebten Online-Shopping-Website von Alibaba und verweist auf eine enge Beziehung zwischen den Lautsprechern und dem Einkaufserlebnis. Die Geräte von Alibaba sind im chinesischen Markt für intelligente Lautsprecher seit der ursprünglichen Einführung im Jahr 2017 Marktführer.

“Indem wir uns das vielfältige Ökosystem und die Spitzentechnologie von Alibaba zunutze machen, wollen wir unseren Tmall Genie-Nutzern noch einzigartigere Erfahrungen bieten”, sagte der Entwicklungsleiter Ku Wei in einer vorbereiteten Erklärung.

KI-Funktionen zu den intelligenten Geräten hinzuzufügen wird auch den Prozess des Anschlusses eines Bildschirms oder eines Lautsprechers an andere Alibaba-Dienste und Hardware-Geräte vereinfachen. Das elektronische Bezahlsystem Alipay ist dabei von zentraler Bedeutung, da es die Durchführung von Finanztransaktionen über die vielen Plattformen von Alibaba von einem Tmall Genie-Lautsprecher aus erleichtert.

The post Alibaba investiert 1,4 Milliarden US-Dollar in KI für smarte Lautsprecher appeared first on The Motley Fool Deutschland.

5G-Explosion. Diese Aktie könnte jetzt von der gigantischen Mobilfunk-Revolution profitieren!

5G leitet in Sachen Geschwindigkeit und Reaktionszeit ein neues Zeitalter ein. Es erschließen sich völlig neue Anwendungsfelder für Industrie, Wissenschaft und Entertainment. Zum Beispiel für Virtuelle Realität, Autonomes Fahren, oder das Internet der Dinge.

Dieses Unternehmen ist hervorragend positioniert, um von diesem Jahrhundert-Trend im Mobilfunksektor jetzt möglicherweise massiv zu profitieren. Es ist das kritische Bindeglied für alle Daten, die durch Mobilfunkwellen um die Welt reisen.

Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Aktie, die von der gigantischen Mobilfunk-Revolution 5G profitieren kann“ jetzt an, indem du hier klickst!

John Mackey, CEO von Whole Foods Market, einer Tochtergesellschaft von Amazon, ist Mitglied des Vorstands von The Motley Fool.

Dieser Artikel wurde von Anders Bylund auf Englisch verfasst und am 20.05.2020 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt die Alibaba Group Holding Ltd. und Amazon und empfiehlt die folgenden Optionen: Short Januar 2022 $1940 Calls auf Amazon und Long Januar 2022 $1920 Calls auf Amazon. 

Motley Fool Deutschland 2020

Foto: Alibaba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Alibaba Aktie

  • 223,60 USD
  • +3,54%
02.07.2020, 22:10, NYSE

onvista Analyzer zu Alibaba

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere Fool.de-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Alibaba (9.093)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Alibaba" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten