Amazon: Internetgigant führt Ratenzahlung ein – Affirm-Aktie auf dem Weg zum Mond

onvista
Amazon: Internetgigant führt Ratenzahlung ein – Affirm-Aktie auf dem Weg zum Mond

„Buy on, get one free“ war schon immer ein übliches Mittel zur Verkaufsförderung. In den letzten Jahren hat sich ein ganz neuer Weg etabliert. „Buy now, pay later“  wird besonders bei der jüngeren Generation beim Online-Einkauf immer beliebter. Die ältere Generation kennt die Ratenzahlung schon bei großen Anschaffungen im stationären Handel bei Möbeln oder Elektrogeräten. Bislang gab es das Modell der Ratenzahlung beim E-Commerce-Riesen Amazon nicht.

Ab kommender Woche geht los

Ab kommenden Freitag wird bestimmten Kunden die Möglichkeit „Jetzt kaufen, später bezahlen “ zur Verfügung stehen. Angeboten wird sie durch Amazons neuen Partner Affirm. Durch die neue Partnerschaft können Amazon-Kunden Beträge ab 50 Dollar in kleiner monatliche Raten aufteilen.

Aktien reagieren unterschiedlich

Während die Amazon-Aktie die Nachricht fast unberührt zur Kenntnis nahm, schossen die Papiere von Affirm nachbörslich in die Höhe. In der Spitze legte der Kurs um fast 50 Prozent zu und pendelt sich dann etwas oberhalb von 30 Prozent ein.

Von Markus Weingran

Foto: alexfan32 / Shutterstock.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu AFFIRM HOLDINGS Aktie

  • 101,00 EUR
  • -2,41%
02.12.2021, 22:26, Tradegate

onvista Analyzer zu AFFIRM HOLDINGS

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf AFFIRM HOLDING... (57)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "AFFIRM HOLDINGS" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten