ANALYSE: DZ Bank streicht Beiersdorf aus Empfehlungsliste - Langfristig positiv

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die DZ Bank hat die Aktien von Beiersdorf auf ihren "Equity Long Ideas-Liste" gestrichen. Die Papiere des Konsumgüterkonzerns hätten sich in der Corona-Krise besser geschlagen als der Gesamtmarkt, schrieb Analyst Thomas Maul in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Angesichts der Lockerungen und Signalen auf einen Tiefpunkt der Konjunktur sei das Börsenumfeld nun aber von Optimismus geprägt. Eine weiter überdurchschnittliche Entwicklung der als defensiv gelten Aktie der Hamburger sei daher nicht zu erwarten.

Mittel- und langfristig bleibt Maul aber von Beiersdorf überzeugt. Die Bilanz sei solide, die Kernmarken stark und die Innovationskraft hoch. Das Strategieprogramm Care+ werde zudem konsequent umgesetzt./ag/mis

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Beiersdorf Aktie

  • 95,00 EUR
  • -1,51%
09.07.2020, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Beiersdorf

Beiersdorf auf halten gestuft
kaufen
17
halten
32
verkaufen
25
43% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 95,36 €.
alle Analysen zu Beiersdorf
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Beiersdorf (7.860)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Beiersdorf" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten