ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für Hypoport auf 550 Euro - 'Buy'

dpa-AFX

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Hypoport nach Zahlen zum vierten Quartal von 440 auf 550 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Resultate belegten eine hohe Profitabilität im Kerngeschäft des IT-Dienstleisters für die Finanzindustrie, schrieb Analyst Gerhard Orgonas in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Marktanteilsgewinne der Kreditplattform hätten sich noch beschleunigt. Die Investitionen des Unternehmens ins Wachstum verzerrten zunächst die Story, sollten sich am Ende aber auszahlen./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.03.2021 / 18:16 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.03.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu HYPOPORT SE Aktie

  • 437,60 EUR
  • -5,03%
11.05.2021, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu HYPOPORT SE

HYPOPORT SE auf übergewichten gestuft
kaufen
10
halten
4
verkaufen
0
71% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 441,80 €.
alle Analysen zu HYPOPORT SE
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf HYPOPORT SE (320)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten