ANALYSE-FLASH: Goldman belässt Danone auf 'Sell' - Ziel 73 Euro

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Danone nach Umsatzzahlen zum dritten Quartal und gekappten Wachstumszielen für 2019 auf "Sell" mit einem Kursziel von 73 Euro belassen. Er rechne nun mit Blick auf den Konsens mit leicht sinkenden Umsatzschätzungen, schrieb Analyst John Ennis in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er erinnerte zudem daran, dass die Wachstumserwartungen am Markt für das abgelaufene Quartal bereits zuvor verringert worden seien./ck/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.10.2019 / 07:31 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Danone Aktie

  • 59,26 EUR
  • +1,22%
07.04.2020, 13:24, Euronext Paris

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Danone

Danone auf übergewichten gestuft
kaufen
19
halten
19
verkaufen
4
45% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 59,26 €.
alle Analysen zu Danone
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Danone (2.043)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Danone" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten