Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ANALYSE-FLASH: Jefferies hebt Eon auf 'Hold' - Senkt Ziel auf 7,80 Euro

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Jefferies hat Eon aus Bewertungsgründen von "Underperform" auf "Hold" hochgestuft, das Kursziel aber von 8,20 auf 7,80 Euro gesenkt. Analyst Ahmed Farman begründete in einer am Montag vorliegenden Studie den Schritt mit dem jüngsten Kursrückgang der Aktie. Zwar bleibe der Ergebnisausblick für den Versorger weiter gedämpft, doch zeigten die gesunkenen Markterwartungen, dass die Herausforderungen nun auch besser gesehen würden. Eon könnte nun seine anhaltend hohe Verschuldung durch einige Verkäufe angehen./tav/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.08.2019 / 10:37 / ET

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.08.2019 / 00:00 / ET

Knock-Outs zur EON Aktie

In beiden Richtungen mit festem Hebel EON handeln und überproportional partizipieren!

Kurserwartung
EON-Aktie wird steigen
EON-Aktie wird fallen
Höhe des Hebels


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu EON Aktie

  • 8,90 EUR
  • -1,28%
23.09.2019, 15:52, Xetra

onvista Analyzer zu EON

EON auf halten gestuft
kaufen
12
halten
27
verkaufen
18
47% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 8,90 €.
alle Analysen zu EON

Zugehörige Derivate auf EON (25.056)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten