ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt L'Oreal auf 'Overweight' - Ziel hoch auf 310 Euro

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat L'Oreal von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 220 auf 310 Euro angehoben. Die starke Zunahme online-gestützter Käufe von Schönheitsmitteln habe sie einen neuen Blick auf die Aktien von L'Oreal werfen lassen, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Im laufenden Jahr dürfte diese Art des Einkaufs bereits ein Viertel zum Umsatz des französischen Kosmetikkonzerns beitragen./bek/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.06.2020 / 23:35 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.06.2020 / 12:15 / BST


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu L'Oreal Aktie

  • 278,50 EUR
  • -1,41%
14.08.2020, 17:38, Euronext Paris

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu L'Oreal

L'Oreal auf halten gestuft
kaufen
13
halten
27
verkaufen
10
54% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 278,50 €.
alle Analysen zu L'Oreal
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf L'Oreal (2.752)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "L'Oreal" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten