ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Telefonica Deutschland auf 'Overweight'

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat Telefonica Deutschland von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 3,10 auf 3,60 Euro angehoben. Er habe in den vergangenen Jahren immer auf die Einführung von Tarifen mit quasi unbegrenztem Datenvolumen gedrängt, schrieb Analyst Akhil Dattani in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Jetzt sei die deutsche Telefonica-Tochter in ihrem O2-Netz endlich diesen mutigen Schritt gegangen. In Verbindung mit der deutlich verbesserten Netzqualität spreche dies für die Aktie./tih/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.01.2020 / 00:00 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.01.2020 / 00:25 / GMT

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Telefonica Deutschland Aktie

  • 2,20 EUR
  • +0,27%
03.03.2021, 10:04, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Telefonica Deutschland

Telefonica Deutschland auf übergewichten gestuft
kaufen
23
halten
3
verkaufen
0
88% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 2,20 €.
alle Analysen zu Telefonica Deutschland
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Telefonica Deu... (723)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Telefonica Deutschland" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten