ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für L'Oreal auf 290 Euro - 'Overweight'

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für L'Oreal nach Quartalszahlen von 275 auf 290 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Das Schlussquartal 2019 sei für den Kosmetikkonzern stark verlaufen, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer am Freitag vorliegenden Studie. Allerdings berücksichtige sie in ihren Schätzungen nunmehr Auswirkungen des Coronavirus in China. Das Umfeld bleibe gleichwohl vorteilhaft./bek/fba

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.02.2020 / 15:56 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 07.02.2020 / 15:58 / GMT

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu L'Oreal Aktie

  • 261,20 EUR
  • +0,92%
02.06.2020, 17:39, Euronext Paris

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu L'Oreal

L'Oreal auf halten gestuft
kaufen
11
halten
32
verkaufen
5
66% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 262,70 €.
alle Analysen zu L'Oreal
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf L'Oreal (2.574)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten