ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Netflix auf 685 Dollar - 'Overweight'

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Netflix von 628 auf 685 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Online-Videodienst habe dank starken Neukundenzustroms die Schwelle von 200 Millionen Nutzern überschritten, schrieb Analyst Douglas Anmuth in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Positiv im Fokus stünden aber Gewinn und der freie Mittelzufluss sowie Aktienrückkäufe./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.01.2021 / 02:02 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.01.2021 / 02:02 / GMT

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Netflix Aktie

  • 516,39 USD
  • +0,99%
05.03.2021, 22:00, Nasdaq

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Netflix

Netflix auf übergewichten gestuft
kaufen
23
halten
4
verkaufen
0
85% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 433,35 €.
alle Analysen zu Netflix
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Netflix (9.711)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten